Skip to main content

Tag der Seltenen Krankheit 2009

Am 27. und 28. Februar fanden in mehreren deutschen Städten Aktionen zum internationalen Tag der seltenen Krankheit statt, an denen sich auch HPP Deutschland e.V. beteiligte.

Schon in der Vorbereitungsphase zeichnete sich ab, dass die geplante Veranstaltung in Würzburg größer werden würde als die im Vorjahr, vor allem, weil sich mehr lokale Selbsthilfegruppen für eine Teilnahme interessierten. Schlussendlich waren dann 11 Verbände auf unserer Veranstaltung am 27.2. repräsentiert. Hier einige Bilder:

Auch in Berlin gab es natürlich ein Event zum"Tag der Seltenen" pünktlich am 28. Februar. Hier trafen sich die Patientenverbände auf dem Alexanderplatz und ließen rote Luftballons inden Berliner Himmel steigen.