Familie Ebert auf 3Sat

Nach relativ aufwendigen Dreharbeiten im Frühjahr und Sommer war am 5. August 2011 unsere Familie Ebert in einer Folge der Reihe „Aus anderer Sicht“ in 3Sat zu sehen. Der TV-Beitrag mit dem Titel „Warum sind wir die Einzigen – leben mit einer seltenen Erkrankung“ wurde von der Arbeitsgemeinschaft Behinderung und Medien in München produziert und lief auch noch einmal auf dem Privatsender Kabel1.

http://www.3sat.de/page/?source=/ausanderersicht/155766/index.html

Der Film, in dem der Alltag zweier Familien gezeigt wird, ist bis heute in der 3Sat-Mediathek abrufbar:
http://www.3sat.de/mediathek/?display=1&;mode=play&obj=26322