Adventsmarkt in Sennfeld

Am 26. und 27.11. fand auf dem Anwesen der Familie Ute und Joachim Wüst parallel zum Sennfelder Adventsmarkt ein kleiner Benefiz-Hofflohmarkt zugunsten des Patientenverbands HPP Deutschland e.V. statt, dessen Vorsitzender ebenfalls in Sennfeld ansässig ist. Dank der Beteiligung zahlreicher hilfsbereiter Helfer (Fam. Jürgen Beck,  Fam. Joachim Wüst, Fam. Manfred Wüst, Fam. Monika und Roland Kümpel, Fam. Tanja und Stefan Pfister, Erika Reppert, Magdalena Schneider, Udo Heilmann, Fam. Brandt-Marshall, Fam. Götz, Barbara Beppler und viele weitere unbekannte Spender) sowie der ebenfalls sehr großzügigen Kundschaft konnte ein Gewinn von 600,00 € erzielt werden.

Das Geld wurde noch vor Ort als Spende an den 1. Vorsitzenden Gerald Brandt  übergeben, der sich sehr herzlich für die selbstlose Unterstützung aller Helfer und Spender bedankte.